Zechenparks wilde Flora

App "Flora Incognita"



Installation der App "Flora Incognita"

Für den Start installieren Sie bitte die App und starten Sie das Projekt auf Ihrem Smartphone, indem Sie den unten stehenden Anweisungen folgen:

  1. Suchen Sie im Apple App Store oder Google Play Store nach der "Flora Incognita" App.
  2. Installieren Sie die App.
  3. Öffnen Sie die Flora Incognita-App. Für bessere Ergebnisse lassen Sie die App bitte den Standort verwenden.
  4. Erstellen Sie ein Profil mit einer gültigen E-Mail-Adresse oder melden Sie sich ohne Profil an.
  5. Drücken Sie auf die drei Punkte in der rechten oberen Ecke (1) und dann auf "Profil" (2).
  6. Drücken Sie auf "Zusatzfunktion aktivieren" (1), und geben Sie den Code ZEP AWF HRW ein (2). Wichtig zu beachten ist, dass sich nach den jeweiligen drei Buchstaben ein Leerzeichen befinden muss.
Drücken Sie dann auf "Aktivieren" (3).

Alternative für iPhone-Benutzer:

Nach der Installation der App aus dem App Store und der Einrichtung des Profils mit den Schritten 1 bis 4 aus den vorherigen Abschnitten, folgen Sie bitte dem folgenden Pfad, falls Sie noch keinen Zugang zu Ihrem Codescanner haben:

  1. Einstellungen > Kontrollzentrum (1) > unter „Weitere Steuerelemente“ > Drücken Sie auf das grüne Plus neben Codescanner (2). Der Codescanner muss in der oberen Liste mit einem roten Minus daneben erscheinen. > Schließen Sie die Einstellungen.

  2. Öffnen Sie das Kontrollzentrum Ihres iPhones, indem Sie auf dem Startbildschirm nach oben streichen. Tippen Sie auf das Codescanner-Symbol (1), um es zu öffnen. Scannen Sie dann den unten stehenden QR-Code (2). Lassen Sie Ihr Handydie Flora Incognita-App öffnen. Dort sehen Sie, dass der Code ZEP AWF HRW erschienen ist. Drücken Sie auf "Aktivieren" (3).

Anwendung der App "Flora Incognita"

Jetzt, wo die App eingerichtet ist, können Sie jederzeit die in der App enthaltene Gebrauchsanweisung verwenden oder die folgenden Anweisungen befolgen, um Ihre Pflanzenbeobachtungen zu erfassen.

  1. Öffnen Sie bei Ihrem Spaziergang durch die Blühflächen des Zechenparks die App und drücken Sie auf "Pflanzen erkennen". 


  2. Um die Blumenarten zu identifizieren, drücken Sie auf "Wildblume oder Strauch". Als Nächstes drücken Sie auf das Kamera-Symbol am unteren Bildschirmrand und erlauben der App, die Handykamera zu verwenden. Fotografieren Sie die Blume in 3 angewiesenen Schritten: Oberseite der Blüte, Oberseite des Blattes und die ganze Pflanze

     

  3. Nachdem Sie die Ergebnisse erhalten haben, drücken Sie auf den "Zechenpark"-Tag (1), um Ihre Beobachtung in die Pflanzendatenbank des Projekts aufzunehmen. 
Drücken Sie anschließend auf "Standort" (2) und wählen Sie aus, ob die Pflanze im Ökoschotter, im Blühflächen oder in einem anderen Parkbereich gepflanzt wurde, und drücken Sie dann auf "OK" (3). 
Verwenden Sie die "Notiz", um Ihre zusätzliche Beobachtung in Worten hinzuzufügen. 
Am Ende tippen Sie auf ✓ (4).



  4. Sie können den Verlauf Ihrer Beobachtungen einsehen, indem Sie auf "Meine Beobachtungen" drücken. Dort können Sie den Projektnamen bearbeiten und markieren.

Herzlichen Glückwunsch!

Sie haben gerade Ihren ersten Beitrag zum Projekt Zechenparks wilde Flora als Bürgerwissenschaftler geleistet!