Laga Aktuell

News Förderverein Laga 2020


Laga aktuell » Laga Aktuell - Dezember 2019

Aktuelles vom Vorstand

Newsletter Förderverein Laga 2020 -  Ausgabe Dezember 2019

Das ideale Weihnachtsgeschenk: eine Laga Dauerkarte

Wer es bisher versäumt hat, sich eine Dauerkarte zum Rabattpreis zu sichern oder noch ein sinnvolles Weihnachtsgeschenk sucht, kann im Zeitraum vom 11. November 2019 bis zum 15. Januar 2020 noch eine rabattierte Dauerkarte erwerben. Auch bei der 3. und wohl letzten Rabattaktion erhalten Mitglieder des Fördervereins die Dauerkarte zu einem Sonderpreis:

Fördervereinsmitglieder erhalten ihren persönlichen Code für den Erwerb der rabattierten Karte von Frau Yildirim. Anforderung des Codes bitte per E-Mail bei: Ayse.Yildirim@kamp-lintfort.de

Verschenken Sie zu Weihnachten ein halbes Jahr voller Spaß, Spannung, toller Eindrücke und die Möglichkeit, zahlreiche Veranstaltungen besuchen zu können. Denn die Dauerkarte ermöglicht nicht nur einen Besuch der Laga so oft man möchte, auch die Veranstaltungen am Freitagabend sind kostenlos. Und noch ein Hinweis: Die Tageskarten sind ab dem 6. Dezember im Vorverkauf erhältlich! Einzelheiten dazu auf www.kamp-lintfort2020.de

Verschiedenes

Im April 2019 wurde von Mitgliedern der Pappelseegruppe und dem Förderverein in einer großen Pflanzaktion das alte Modellbootbecken zu einer wunderschönen Bienenweide umgewandelt. Den ganzen Sommer über konnte man das emsige Treiben zahlreicher Insekten wie Bienen, Hummeln, Schmetterlingen, Marienkäfern etc. beobachten. Eine gespendete Bank und ein Waldsofa machten die Bienenweide komplett und laden seitdem zum Entspannen ein. Das Pumpenhäuschen neben der Bienenweide wurde von Grün & Bunt liebevoll bemalt und bunte Vogelhäuschen schmücken die Bäume rundherum. Aus dem unansehnlichen und schmuddeligen Teil des Pappelseeparks ist ein attraktiver Ort geworden, an dem man gerne verweilt und sich aufhält. Nach der Winterpause geht es weiter: Damit die Insekten auch im zeitigen Frühjahr schon Nahrung vorfinden, wurden 4.000 Blumenzwiebeln gesetzt. Auch ein Insektenhotel ist im Bau und wird im nächsten Jahr aufgestellt.

Erfolgreiches „Briefmarkenprojekt“ zur Landesgartenschau

Das Briefmarkenprojekt des Fördervereins LaGa 2020 Kamp-Lintfort und des Briefmarken- und Münzsammlervereins Kamp-Lintfort von 1964 e.V. ist erfolgreich gestartet. Dazu möchten wir allen Geschäftsleuten und Privatleuten, die die Briefmarken bisher erworben haben, ein ganz herzliches Dankeschön aussprechen. Die Resonanz auf diese Briefmarken ist durchweg sehr positiv und die Motive kommen sehr gut an. Wir hoffen, dass auch durch dieses Projekt ein zusätzlicher großer Werbeeffekt für die Landesgartenschau im nächsten Jahr entsteht.

Für die Eröffnung der Landesgartenschau sind nun die beiden Sonderstempel in die Reinzeichnung gebracht worden. Beide werden am „ Haupteingang Zechenpark“, am Stand des Erlebnisteams Briefmarken der Deutschen Post AG, am 17. und 18. April auf Briefe und Postkarten abgeschlagen.

Auch der Briefmarkensammlerverein wird an beiden Tagen seine Vereinsaktivitäten rund um die Philatelie präsentieren. Es ist geplant in einigen Rahmen die Postgeschichte Kamp-Lintforts und des Bergwerks zu zeigen, um den Besuchern die vielen Veränderungen in Kamp-Lintfort in den letzten Jahrzehnten bewusst zu machen und ins Gespräch zu bringen.

Bei Interesse an den individuellen Briefmarken erteilt Bernd Kröger (bernd.kroeger@briefmarkenverein-kamp-lintfort.de oder unter 02842 475915) sehr gerne weitere Details und Auskünfte.

Glühwein unterm Förderturm – Ach wie war es schön!

„Beeindruckend, schön, tolle Veranstaltung, einfach super und etwas fürs Herz“. So oder ähnlich lauteten die Kommentare zu unserer Dankeschön-Veranstaltung für unsere fast 860 Mitglieder. Bei passendem Wetter und etwas ganz Besonderem für alle unsere Sinne konnten wir uns, als Vorstand des Fördervereins, bei allen aktiven Unterstützern bedanken. „Durch euren Einsatz wird die Zeit bis zur Laga 2020 getragen und mit vielen Aktionen die Zeit verkürzt.“ Danke aber auch an die, die sich das ganze ausgedacht und organisiert haben. Stellvertretend für viele seien Bettina Strobel und Marga Feistner genannt. Für die künstlerische Umsetzung war die Firma Klanglicher aus Bergisch Gladbach verantwortlich.

Schauen Sie doch mal auf unsere Internet-Seite. Dort finden Sie einige schöne Impressionen unter www.foerderverein-laga2020.de

Nicht vergessen:
Die Laga 2020 wird am 17.04.2020 eröffnet!

Und zum guten Schluss: Herzliche Weihnachtsgrüße

860 Mitglieder zählt unser Verein aktuell. Das finden wir großartig und sagen ganz herzlichen Dank allen, die dabei sind, mit ihrem Beitrag, ihrem Sponsoring, ihrem Engagement, vielen tollen Ideen und unermüdlichem Einsatz. Das neue Jahr ist „das LaGa Jahr“. Im April geht es los und wir sind dabei!

Ihnen und Ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest und ein und gutes neues Jahr!

Ihr Wolfgang Roth

Termin zum vormerken

Termine im Überblick

17.04.2019   Laga 2020 Eröffnung